Produkte

Heizöl schwefelarm


Neben dem äußerst geringen Schwefelgehalt zeichnet es sich durch eine sehr saubere und nahezu rückstandsfreie Verbrennung aus.


Es gewährleistet eine konstant hohe Energieausnutzung und senkt daher den Heizölverbrauch. Zugleich verringert es den Wartungsaufwand von Kessel und Brenner.


Der Schwefelgehalt darf höchstens 50 Milligramm pro Kilogramm, also nur 0,005 Prozent betragen. Zum Vergleich: Im Standardheizöl war bis zu 1.000 Milligramm Schwefel pro Kilogramm Heizöl enthalten.

Schwefelarmes Heizöl – ein Gewinn für die Umwelt

Additive

BioThermic Premium-Additiv


- Steigert die Wirtschaftlichkeit

- Verringert die Emissionen

- Schützt das Heizölsystem und den Tank

- Maximiert die Lagerdauer

- Aschefrei



Das Winter- und Frostschutz- Additiv


- Schutz vor Leitungs- und Filterverstopfungen im Winterbetrieb

- Erhöhung der Fließfähigkeit von Diesel und Heizöl bei Minusgraden

- Verbessert das Startverhalten

- Aschefrei

Holzpellets ENplus A1

Premium-Qualität nach DINplus (Önorm M7135) Holzpellets:


- 100% naturbelassenes Holz

- Staubanteil weniger als 1%

- Glatte nicht schuppige Oberfläche

- Maximal 10 % Wasseranteil

- Maximal 5% Ascheanteil

- Brennwert 4,9 - 5,0 kWh/kg

- Schüttgewicht ca. 650 - 700 kg/cbm

- Durchmesser 6mm

Share by: